• 3 offene Jobs

Unsere Ausbildungsberufe in der Koordination

Deine Ausbildung bei GLOBUS ist echt nice!

Starte deine Zukunft in unserer Koordination und wachse gemeinsam mit deinem Team und GLOBUS.
In der Koordination, so nennen wir die Hauptverwaltung der GLOBUS-Gruppe, laufen alle Fäden zusammen. Unsere Maxime lautet Raum für Entwicklung zu schaffen, damit sich jeder individuell entfalten kann. Hier in St. Wendel befindet sich der Hauptsitz der GLOBUS-Holding. Ein Familienunternehmen, gegründet vor knapp 200 Jahren, mit heute über 20.000 Mitarbeitenden.

Ausbildungsberufe im Detail
Ausbildung Fachinformatiker:in - Anwendungsentwicklung
Ausbildung Fachinformatiker:in - Anwendungsentwicklung

Als Fachinformatiker:in für Anwendungsentwicklung entwirfst und realisierst du Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Du testest Anwendungen, führst Anpassungen und Verbesserungen durch und entwickelst benutzerfreundliche Oberflächen. Außerdem findest und behebst du Fehler in Programmen und führst Anwenderschulungen durch.

Zu den Stellen

Ausbildung Fachinformatiker:in - Systemintegration
Ausbildung Fachinformatiker:in - Systemintegration

Als Fachinformatiker:in für Systemintegration realisierst du kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Du kümmerst dich um die Planung, den Aufbau, die Einrichtung und Pflege von IT-Systemen und vernetzt Hard- und Software-Komponenten zu komplexen Systemen.

Zu den Stellen

Ausbildung Kaufleute für Büromanagement
Ausbildung Kaufleute für Büromanagement

Bei Kaufleuten für Büromanagement laufen viele Fäden zusammen. Organisation und kaufmännische Tätigkeiten in unseren unterschiedlichen Einkaufsbereichen sowie in administrativen Bereichen, z. B. in der Finanzbuchhaltung, gehören zu deinen Hauptaufgaben. Durch den Einsatz moderner Computersysteme bildet der Beruf die Brücke zwischen Verwaltung und Verkauf. Du trägst durch dein eigenverantwortliches Handeln wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei.

Zu den Stellen

Ausbildung als Kaufleute für Digitalisierungsmanagement
Ausbildung als Kaufleute für Digitalisierungsmanagement

Kaufleute für Digitalisierungsmanagement bilden das Bindeglied zwischen IT und der klassischen Verwaltung. Durch ein abwechslungsreiches Aufgabenprofil lernst du während der Ausbildung die Warenwirtschaft bei GLOBUS kennen. Die Mischung aus IT-Themen und Aufgaben aus dem kaufmännischen Bereich machen den Beruf sehr vielseitig. Sowohl Einsätze in der IT wie auch in administrativen Verwaltungsbereichen ermöglichen dir ein kompetentes und breit aufgestelltes Fachwissen aufzubauen.

Zu den Stellen

Erfahrungsberichte unserer Azubis

Michelle Neu
Michelle Neu

„Die Ausbildung bei GLOBUS hat mich besonders angesprochen, weil ich daran interessiert bin in meiner beruflichen Zukunft die Möglichkeit auf Weiterbildung zu haben. Ein weiterer Punkt, mit dem GLOBUS mich überzeugt hat, ist die Sicherheit. Neben der Azubi-Übernahmegarantie wird zum Beispiel auch das Thema betriebliche Altersvorsorge unterstützt. Durch das familiäre Betriebsklima bei GLOBUS fühle ich mich bei meiner Arbeit hier wertgeschätzt, was mir ein gutes Gefühl gibt.“

Simon Stotz
Simon Stotz

„An meinem Ausbildungsberuf als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement bei GLOBUS gefällt mir, dass ich mehrere Abteilungen durchlaufe. So wird einem ein vollkommen anderer Blick auf die betrieblichen Abläufe gewährt. Die netten Kolleginnen, Kollegen und Ausbildenden unterstützen mich beim selbstständigen Arbeiten und meiner Entwicklung bei GLOBUS."

Deine Vorteile als GLOBUS Mitarbeiter:in

Azubi-Übernahme-Garantie*

Jede:r Auszubildende:r wird nach der Ausbildung garantiert übernommen – unbefristet und in der Regel in Vollzeit. Voraussetzung dafür ist, dass der Azubi die definierten betrieblichen und schulischen Anforderungen erfüllt: Über die gesamte Dauer der Ausbildung werden die Leistungen bewertet und Punkte dafür vergeben. Werden am Ende der Ausbildung mindestens 75 Prozent der Punkte erreicht, greift die Azubi-Übernahme-Garantie. *Abweichende Regelung in der Region Ost und in unserer Logistik.

Mitunternehmer-Garantie

Jede:r Mitarbeitende hat das Recht, sich als stille:r Gesellschafter:in mit einer attraktiven Verzinsung an GLOBUS zu beteiligen. Bei unserem Mitarbeiterbeteiligungs-Programm PLUS 1000 beteiligen sich die Mitarbeitenden an ihrem Markt, das Programm PLUS 2000 hingegen richtet sich an Mitarbeitende, die sich nicht nur an ihrem Betrieb, sondern am Gesamtunternehmen beteiligen möchten.

500-Euro-Entscheidungs-Garantie

Bei GLOBUS ist das eigenverantwortliche Handeln der Mitarbeitenden ein wichtiger Bestandteil des Leitbilds und der Unternehmenswerte. Jede:r ist am Arbeitsplatz für das Ganze verantwortlich. Um die Eigenverantwortlichkeit zu stärken und die Kundenzufriedenheit zu sichern, hat jede:r Mitarbeitende das Recht, selbstständig bis zu einem Betrag in Höhe von 500 Euro zu entscheiden.

Zukunftsdialog-Garantie

Jeder Mitarbeitende hat den Anspruch auf ein jährliches Gespräch mit der für ihn verantwortlichen Führungskraft. Dort werden die Leistung und die Zusammenarbeit des vergangenen Jahres gemeinsam betrachtet. Ebenso werden fachliche wie persönliche Ziele für das kommende Jahr und zukünftige Entwicklungsmaßnahmen festgelegt.

Treue-Garantie

Treue zahlt sich aus! Jede:r Mitarbeitende erhält bei einer Betriebszugehörigkeit von zehn Jahren 300 Euro, von 25 Jahren 600 Euro und von 40 Jahren 1.2000 Euro an Jubiläumsvergütung (alle Beträge brutto)

Lern- und Entfaltungs-Garantie

Vom Azubi zur Geschäftsleitung – warum nicht? Jeder Mitarbeitende hat das Recht, sich für interne Entwicklungsprogramme zu bewerben. Bei GLOBUS bieten wir beispielsweise Programme zur Führungskräfteentwicklung oder ein duales Studium an.

Komm ins Team Azubi
Ausbildung bei GLOBUS
Ausbildung bei GLOBUS